Fr. Apr 23rd, 2021

Am Mittwochabend (02.03.2016) wurde die FF Horn zu einem Mopedbrand auf die LB45 alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand das Moped bereits in Vollbrand. Mittels HD konnte der Brand rasch abgelöscht werden. Verletzt wurde niemand.

Während diesem Einsatz, wurde die Mannschaft zu einem vermeintlichen Brand ins LKH Horn alarmiert. Kurz nach dem Eintreffen konnte glücklicherweise rasch Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich lediglich um Wasserdampf Austritt im Küchenbereich!

Fotos: ED – Führer