Mo. Mrz 1st, 2021

Zu einer Fahrzeugbergung im Bereich des Schlosses Gloggnitz wurden heute Samstag den 27. Februar 2016 die Einsatzkräfte der Feuerwehr Gloggnitz alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache machte sich ein abgestelleter PKW der Marke Audi selbständig. Das herrenlose Fahrzeug kam an einem Baum neben der Fahrbahn zum Stillstand. Personen kamen nicht zu Schaden. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Über den Zulassungsbesitzer konnte von den anwesenden Beamter PI Gloggnitz die Lenkerin ausfindig gemacht werden. Diese befand sich zum Zeitpunkt des Vorfalles im Schloß Gloggnitz bei einer Hochzeitsausstellung. Die alarmierte Feuerwehr Gloggnitz musste bevor der PKW mittels Kran geborgen werden konnten einen Baum sowie Gestrüp mittel Motorkettensäge entfernen. Im Einsatz stand neben der Feuerwehr Gloggnitz auch die Polizeiinspektion Gloggnitz.

Fotos und Text: FF Gloggnitz Stadt