Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. ME: Person in Notlage in Melk

NÖ/ Bez. ME: Person in Notlage in Melk

„Person in Notlage“! So lautete die Alarmmeldung für die Freiwilligen Feuerwehren Melk und Spielberg-Pielach im Melker Stadtgebie. Der Rettungsdienst und die Polizei forderten die Florianis zur Unterstützung an. Besorgte Nachbarn alarmierten die Einsatzkräfte, da eine Frau seit mehreren Tagen nicht mehr gesehen worden war. Zusammen mit Rettungsdienst und Polizei wurde die Türe geöffnet. Leider konnte der anwesende Notarzt nur mehr den Tod der Bewohnerin feststellen.

Fotos: ED – Steyrer

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Pkw Brand in Ternitz Pottschach

Zu einem Pkw Brand wurden am Samstagvormittag (28.03.2020) die Feuerwehren Ternitz Pottschach, FF Ternitz Putzmannsdorf ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen