Mi. Mrz 3rd, 2021

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen wurde die FF Neunkirchen Stadt in die Seebensteinerstrasse alarmiert. Ein Pkw kam aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, touchierte ein geparktes Fahrzeug, prallte folglich gegen einen Gartenzaun und durchbrach diesen und kam schlussendlich auf dem Zaunsockel zum Stillstand. Glücklicherweise blieb es nur bei Sachschaden. Nach der polizeilichen Freigabe wurde der Unfallwagen mittels Kran des SRF geborgen und verbracht.

Foto: ED – Paulus