Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. ME: Spektakulärer VU in Ornding

NÖ/ Bez. ME: Spektakulärer VU in Ornding

Heute Samstag den 30.01.2016 wurde die FF Pöchlarn innerhalb weniger Stunden zum dritten Mal zu einer PKW-Bergung alarmiert. Diesmal wurden wir um 15:00 Uhr mittels Pager zur Unterstützung für die FF Ornding auf die Bundesstraße 1 gerufen. Bei unserem Eintreffen fanden wir einen PKW, der aus unbekannter Ursache links von der Straße abkam und in den Graben fuhr. Dabei stieß das Fahrzeug gegen einen Holzstoß. Durch den Aufprall wurde der PKW vorne nochmal in die Höhe gehoben und kam auf einer Gitterbox, vollbeladen mit Holz, zu stehen. Unsere Aufgabe war es den PKW von der Box zu heben. Danach wurde das Auto von der FF Ornding sicher auf einem Parkplatz abgestellt. Nach einer Stunde konnten wir wieder in unser Feuerwehrhaus einrücken.

Fotos und Text: FF Pöchlarn

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Tragischer Verkehrsunfall in Pitten

Zu einem tragischen Verkehrsunfall mit fatalem Ausgang ist es am Mittwochabend (09.09.2020) auf einem unbeschrankten ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen