So. Sep 19th, 2021

Auf Grund von Schneeglätte kam ein LKW, am 19. Jänner um die Mittagszeit, von der Fahrbahn ab und drohte abzustürzen! Mit Seilwinden von der Fa. Wurzer, Fa. Pechacker und Hr. Leichtfried Josef konnte der LKW geborgen werden. Die Feuerwehr Lunz war mit 2 Fahrzeugen und mit 7 Mann im Einsatz! Einsatzdauer ca. 3 Stunden. Einen besonderen Dank an die Familie Leichtfried die für Verpflegung der Einsatzkräfte.

Fotos und Text: FF Lunz am See