Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfälle in Köttlach und Ternitz Putzmannsdorf

NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfälle in Köttlach und Ternitz Putzmannsdorf

Zu zwei Fahrzeugbergungen nach Verkehrsunfällen mussten am heutigen Sonntag (10.01.2016) in den frühen Morgenstunden die Feuerwehren Köttlach und Ternitz Putzmannsdorf ausrücken.

Um 6:17 wurde die FF Köttlach auf die B17 im Bereich Kreuzung Industriestrasse zu einer Fahrzeugbergung gerufen. Ein verunfallter Pkw musste im Auftrag der Polizei geborgen und verbracht werden. Das Fahrzeug, welches im vorderen Bereich, Fahrerseitig schwer beschädigt wurde, wurde mittels Abschleppachse abtransportiert.

Um 6:49 Uhr wurde die FF Ternitz Putzmannsdorf zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall alarmiert. Rund 1,3 Kilometer Luftlinie vom ersten Unfall bei Köttlach kam ein Pkw von der Fahrbahn ab und schräg in einem Wassergraben zum Stillstand. Mittels Seilwinde wurde der Unfallwagen von der FF Ternitz Putzmannsdorf zurück auf die Fahrbahn gezogen. Bei beiden Unfällen blieb es glücklicherweise nur bei Blechschaden. Bei beiden Einsätzen stand auch die Polizei im Einsatz.

Fotos: ED – Lechner

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. HO: Großbrand am Ostersonntag fordert 12 Feuerwehren

Am Nachmittag des Ostersonntags wurden die Feuerwehren Mödring, Horn, Zug Doberndorf, Breiteneich und Mühlfeld zu ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen