So. Mai 9th, 2021

Die Unfallserie auf der Semmering Schnellstrasse (S6) Richtung Wiener Neustadt zwischen Gloggnitz und Neunkirchen reißt nicht ab! Seit den frühen Morgenstunden stehen die Einsatzkräfte auf der S6 praktisch im Dauereinsatz. Neben den Unfällen von heute früh ereigneten sich bis jetzt drei weitere Unfälle, wobei einer davon ein Serienunfall mit mehreren Fahrzeugen war.

Bei allen Unfällen dürfte die Ursache bei der nicht angepassten Geschwindigkeit der Lenker zu suchen sein. Bisher war eine Verletzte zu beklagen. Die meisten Unfälle enden aber bei Blechschäden! Die Helfer stellen sich am Nachmittag auf weitere Einsätze in diesem Abschnitt ein!

Fotos: ED – Lechner