Fr. Feb 26th, 2021

Der Einsatz auf der A2 Richtung Graz beim Knoten Seebenstein erst kürzlich beendet, krachte es auf der Gegenfahrbahn erneut. Zwischen dem Knoten Seebenstein und Wiener Neustadt kam es aus noch unbekannter Ursache zu einem Auffahrunfall zweier Pkws. Beide Lenker wurden vom Roten Kreuz zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Nach der polizeilichen Freigabe wurden die Bergungsarbeiten von den Feuerwehren Neunkirchen Stadt und Wiener Neustadt durchgeführt.

Fotos: ED – Lechner