Mo. Mrz 8th, 2021

Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden wurden am Mittwoch (14.10.2015) gegen 16:15 Uhr die Einsatzkräfte auf die L55 bei Lengenfeld gerufen. Ein Lenker kam aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Pkw gegen einen Holzstoß! Der Mann, welcher nicht eingeklemmt war, wurde vom Notarztteam vor Ort reanimiert und in weiterer Folge mit dem Notarzthubschrauber ins Landesklinikum Krems geflogen. Der Gesundheitszustand des Mannes ist unbekannt. Nach der polizeilichen Freigabe wurde das Unfallfahrzeug von der FF Lengenfeld geborgen und gesichert abgestellt.

Fotos: ED – Führer