Di. Mrz 2nd, 2021

Am Dienstagabend (13.10.2015) ist es auf der A2 im Wechselabschnitt, Fahrtrichtung Graz zu einem Auffahrunfall gekommen. Bei dichten Nebel fuhr auf Höhe Raststation Zöbern ein Pkw auf einen Sattelschlepper auf. Der schwer beschädigte Pkw kam auf der Überholspur zum Stillstand. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Von der alarmierten FF Aspang wurde der Unfall-Pkw geborgen und auf der Raststation gesichert abgestellt. Das Schwerfahrzeug konnte die Fahrt fortsetzen. Im Abendverkehr kam es zu einem kurzen Rückstau.

Fotos: ED – Lechner