Di. Jun 22nd, 2021

In der Nacht auf Mittwoch (06 auf 07.10.2015) wurde die FF Neunkirchen Stadt zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf die B17 x Rohrbacher Zubringer gekommen. Aus noch unbekannter Ursache kam es zu einem Auffahrunfall von 3 Pkws. Eine Person musste vom Roten Kreuz mit Verletzungen unbestimmten Grades ins KH gebracht werden. Mittels WLF wurde von der FF Neunkirchen Stadt ein Pkw geborgen und verbracht. Die beiden anderen Fahrzeuge konnten die Fahrt selbst fortsetzen.

Fotos: ED – HÖMA