Sa. Feb 27th, 2021

Am Sonntag (04.10.2015) wurde die FF Pressbaum zu einem Fahrzeugbrand auf die Westautobahn (A1) alarmiert. Kurz vor der ehemaligen Raststation Großram fing aus noch unbekannter Ursache eine Corvette Feuer. Die Florianis der FF Pressbaum rückten mit 3 Fahrzeugen und und Mitgliedern auf die Autobahn aus. Bei Eintreffen war das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Das erste Fahrzeug begann unverzüglich mit dem Löschangriff mit Schnellangriff und Schaum, die später nachrückenden Fahrzeuge unterstützen die Löscharbeiten.

Nach Brand Aus und einer Abkühlphase wurde das Fahrzeug mittels Kran des Rüstfahrzeug auf den Bergeanhänger verladen und an verkehrssicherer Stelle für den Abschleppdienst bereitgestellt. Mit den nach einem Brand notwendigen Aufrüst- und Reinigungsarbeiten zur Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft stand die FF Pressbaum gute zwei Stunden im Einsatz.

Fotos: FF Pressbaum