Fr. Mai 14th, 2021

Nach einer Vorbereitungszeit von vier Wochen war es am Samstag, 19.09.2015 soweit. Mit dem ertönen der Sirene um 12.00 Uhr, wurde der traditionelle Fetzenmarkt der Freiwilligen Feuerwehr Freßnitz eröffnet. 225 Freiwillige haben mitgeholfen die gesammelten Artikeln, die sorgfältig aufbereitet und präsentiert wurden, zu verkaufen. Verkaufsstände wie Lampen, Bekleidung, Geschirr, Elektroartikel, Schuhe, Spielsachen, Taschen, Bücher, Bilder und Uhren, Eisenplatz und Möbel, boten den Kunden reichhaltig Waren an. Besonderheiten gab es bei der Versteigerung. Ein Piano, mehrere Lederhosen, zwei Waffenräder und vieles mehr kamen unter den Hammer! Für das leibliche Wohl wurde natürlich auch bestens gesorgt. An mehreren Stationen wurden Getränke und Speisen rund um das Rüsthaus angeboten. Der Wettergott hat auch noch dazu beigetragen, dass dieser gut organisierten Veranstaltung nichts mehr im Wege stand. Die Freiwillige Feuerwehr Freßnitz bedankt sich bei Ihren Besuchern, sowie bei allen Sponsoren. Die geschätzte Besucherzahl beim Fetzenmarkt 2015 lag bei ca. 5.000 Besuchern.

Text und Bild: FF Freßnitz