Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. HL: Schuppenbrand in Grübern

NÖ/ Bez. HL: Schuppenbrand in Grübern

Gegen 12 Uhr wurden am heutigen Dienstag (01.09.2015) 6 Feuerwehren zu einem Schuppenbrand nach Grübern alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand der Schuppen in Vollbrand. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Nachlöscharbeiten gestalten sich schwierig, da im Schuppen Stroh gelagert war, welches immer wieder aufflammte. Trotz des raschen Einsatzes der Feuerwehren brannte der Schuppen vollständig nieder. Eine unkontrollierte Ausbreitung konnte aufgrund des effizienten Einsatzes der Feuerwehren verhindert werden.

Fotos: ED – Führer

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. AM: Wohnungsbrand in Amstetten

Kurz vor 19 Uhr wurden die Feuerwehren Amstetten und Preinsbach zu einem Wohnungsbrand nach Amstetten ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen