So. Mrz 7th, 2021

Am frühen Nachmittag des 05. August kam es im Kreuzungsbereich der Anton Weiser Straße mit der Baurat Schneider Straße zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Zum Glück entstand nur Sachschaden und wurden keine Personen verletzt. Durch die Wucht des Zusammenstoßes blieb ein PKW auf der niedergeführten Straßenlaterne mit der Stoßstange stehen. Die Feuerwehr Payerbach sicherte die Unfallstelle ab und führte die PKW Bergung des schwer beschädigten Fahrzeuges mit dem Kran des Lastfahrzeuges durch. Das zweite Fahrzeug wurde zu einem nahe gelegenen Parkplatz geschoben. Die umgeknickte Straßenlaterne wurde entfernt und die freistehenden Kabeln isoliert und abgedeckt. Anschließend wurde die Unfallstelle noch gesäubert.

Fotos und Text: FF Payerbach