Sa. Dez 4th, 2021

Gegen 12:50 Uhr wurde die FF Grimmenstein Markt am heutigen Mittwoch (05.08.2015) auf die A2 zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall alarmiert. Ein mit drei Personen besetzter Pkw kam zwischen Edlitz und Krumbach ins schleudern, prallte gegen die Leitschiene und kam entgegen der Fahrtrichtung zum Stillstand. Verletzt wird niemand. Für die Bergungsarbeiten war nur der Überholstreifen passierbar. Das Unfallfahrzeug wurde von der FF Grimmenstein Markt mittels Kran geborgen und verbracht.

Fotos: ED – Lechner