Fr. Feb 26th, 2021

Am heutigen Montagnachmittag (03.08.2015) wurde die FF Neunkirchen Stadt zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf die A2 Richtung Wien gerufen. Kurz vor dem Autobahnparkplatz Schwarzau am Steinfeld kam ein mit zwei Pensionisten besetzter Pkw rechts von der Fahrbahn ab und schlitterte rund 100 Meter die Böschung entlang, ehe das Fahrzeug im Graben zum Stillstand kam. Beide Insassen kamen mit dem Schrecken davon. Nach der Absicherung der Einsatzstelle wurde der Pkw, welcher im hinteren Achsbereich beschädigt wurde von der FF Neunkirchen Stadt aus dem Graben geborgen und auf dem naheliegenden Autobahnparkplatz gesichert abgestellt. Neben der FF Neunkirchen Stadt stand die Autobhanpolizei im Einsatz.

Fotos: ED – Lechner