Do. Jul 29th, 2021

Gegen 20 Uhr ist es am Mittwochabend (29.07.2015) auf der A2 Richtung Graz zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Pkw kam auf Höhe Breitenau aus noch unbekannter Ursache von der regennassen Fahrbahn ab, krachte gegen mehrere Föhren und kam abseits der Fahrbahn zwischen Bäumen und Gestrüpp auf der Seite zu liegen.

Eine Person musste nach der medizinischen Erstversorgung vom Rettungsdienst mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht werden. Nach der Absicherung durch die Autobahnpolizei und deren Freigabe wurde der Unfallwagen von der alarmierten FF Wiener Neustadt geborgen.

Fotos: ED