Di. Sep 28th, 2021

Ein kurzes, aber heftiges Gewitter zog am Montagabend über Teile Niederösterreich.

Am Montag, den 27. Juli gegen 19:30 Uhr wurden die FF Schönbühel und die FF Spielberg-Pielach zu einem Unwettereinsatz auf die L5356 Richtung Gerolding alarmiert. Ein Baum mit einem knappen Durchmesser von 60 Zentimeter musste von der Straße entfernt werden. Mittels Seilwinde und Kettensäge wurde die Fahrbahn wieder freigemacht. Glück im Unglück das zu diesem Zeitpunkt kein Autolenker auf dieser Straße unterwegs war.

Fotos: ED – Steyrer