Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Person in Notlage in Schwarzau am Steinfeld

NÖ/ Bez. NK: Person in Notlage in Schwarzau am Steinfeld

Gegen 19 Uhr heulten in Schwarzau die Sirenen. Es wurde „Person in Notlage (T2) auf einer Baugrube“ alarmiert. Ein Arbeiter, der gerade dabei war die Baugrube über eine Leiter zu verlassen, kam aus noch unbekannter Ursache zu fall und schlug mit dem Körper auf den Betonboden auf.

Gemeinsam mit dem Notarzt und dem Gemeindearzt wurde die Person stabilisiert. Mit einem Feuerwehrkameraden am Harken wurde der Verunglückte mit einer Korbtrage aus der Baugrube gehoben. Im Anschluss wurde er mit dem Notarztwagen ins nächste Krankenhaus gebracht. Nach rund einer Stunde konnte wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.

Fotos und Text: FF Schwarzau am Steinfeld

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. ME: Tierrettung in Melk

Zu einer Tierrettung wurde die FF Melk am Freitagnachmittag ins Stadtgebiet alarmiert. Passanten meldeten zwei ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen