Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Pkw Vollbrand am Parkplatz der Autobahnraststation Zöbern

NÖ/ Bez. NK: Pkw Vollbrand am Parkplatz der Autobahnraststation Zöbern

Zu einem spektakulären Fahrzeugbrand wurden am heutigen Freitag gegen 16 Uhr die Feuerwehren Zöbern, Aspang und Schlag auf die Autobahnraststation Zöbern alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache fing ein Pkw am Parkplatz, direkt neben dem Tank Shop Feuer. Beim Eintreffen der Feuerwehren stand der Pkw bereits in Vollbrand. Zwei daneben stehende Fahrzeuge wurden durch die enorme Hitze beschädigt. Der Brand konnte von den Florianis rasch gelöscht werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehren, konnte ein Übergreifen auf das Tankstellen Gebäude verhindert werden.

Fotos: ED – Kapfenberger – Lechner – Putz

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: 700 kg. schwere Kuh stürzt in Thomasberg auf Garagendach und bricht ein!

„Kuh auf Garagendach“, so lautete am Freitagabend gegen 17:45 Uhr die Alarmierung für die Feuerwehren ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen