Sa. Mrz 6th, 2021

Am Donnerstagnachmittag (10.07.2015) wurde die FF Grossau zu einer Motorradbergung zwischen Grossau und Berndorf alarmiert. Ein Motorradfahrer kam aus noch unbekannter Ursache in einer Kurve von der Fahrbahn ab, und landete im Graben zwischen Bäumen und Gebüsch. Der 21 jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades vom RTW Berndorf ins Landesklinikum Baden gebracht. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Yamaha R1 von den Florianis der FF Grossau geborgen.

Fotos: ED – Pongracic