Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Waldbrand im Föhrenwald fordert 8 Feuerwehren!

NÖ/ Bez. NK: Waldbrand im Föhrenwald fordert 8 Feuerwehren!

Nachdem bereits die Feuerwehren im Abschnitt Aspang in Kirchberg am Wechsel im Großeinsatz nach dem Wirtschaftsgebäudebrand im Einsatz standen, wurden am Nachmittag erneut 8 Feuerwehren zu einem Brandeinsatz gerufen. Diesmal handelte es sich im einen Waldbrand im Föhrenwald. Laut Einsatzleitung waren rund 3000 qm Wald und Wiesenboden betroffen. Um alle Glutnester löschen zu können, mussten die Feuerwehren bei brütender Hitze schwerstarbeit leisten. Mittels Schanzwerkzeug mussten die Glutnester umgegraben und gelöscht werden. Insgesamt standen 8 Feuerwehren mit 90 Mitgliedern mehrere Stunden im Einsatz. Bereits vor zwei Jahren kam es in diesem Bereich zu einem Großbrand im Föhrenwald, der die Einsatzkräfte mehrere Tage auf Trab hielt. „Die Waldbrandgefahr steigt aufgrund der extremen Hitze und der geringen Niederschlagsmengen von Stunde zu Stunde mehr an“, so Feuerwehrsprecher Franz Resperger!

Fotos: ED – Lechner

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Lkw Bergung – St. Egyden Neusiedl

In der Nacht auf Samstag (17.10.2020) wurden die Feuerwehren St. Egyden Neusiedl und St. Egyden ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen