Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. SW: Verkehrsunfall in Himberg

NÖ/ Bez. SW: Verkehrsunfall in Himberg

Vermutlich aus gesundheitlichen Gründen verlor ein Pkw Lenker am Dienstagnachmittag am Hauptplatz von Himberg die Herrschaft über sein Fahrzeug und prallte gegen drei parkende Fahrzeuge. Da der Lenker hinter dem Lenkrad zusammengebrochen war und das Fahrzeug nicht verlassen konnte, wurden die Feuerwehren Himberg und Pellendorf zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Der Mann wurde vom Notarztwagen Schwechat versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Der Unfallwagen musste von der Feuerwehr Himberg geborgen werden.

Fotos: Thomas Lenger

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Tragischer Verkehrsunfall in Pitten

Zu einem tragischen Verkehrsunfall mit fatalem Ausgang ist es am Mittwochabend (09.09.2020) auf einem unbeschrankten ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen