Sa. Mrz 6th, 2021

„Verkehrsunfall zwischen Kirchberg und Haßbach – Pkw im Bach“, so lautete am Samstagnachmittag (27.06.2015) die Alarmmeldung für die FF Grimmenstein Kirchau. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle bot sich den Florianis folgendes Bild: Ein junger Lenker kam aus noch unbekannter Ursache mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab, und prallte frontal gegen einen am Fahrbahnrand befindlichen Baum. Der Unfallwagen lehnte sich mit dem Heckbereich an einem zweiten Baum, welcher einen Absturz in den darunter führenden Bach verhinderte.

Nach der Erstuntersuchung durch den Rettungsdienst (Notarztwagen und Rettungswagen RK Neunkirchen) wurde der Lenker mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht. Nach der polizeilichen Freigabe wurde der schwer beschädigte Unfallwagen von den Mitgliedern der FF Grimmenstein Kirchau geborgen und verbracht.

Fotos: ED – Lechner