Mo. Mrz 1st, 2021

Gegen 9:10 Uhr ist es am heutigen Mittwoch (24.06.2015) auf der Semmering Schnellstrasse (S6) zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Lenker krachte in der Abfahrt Neunkirchen mit seinem Pkw gegen Leitschiene. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und musste vom RK Neunkirchen ins Landesklinikum Neunkirchen gebracht werden. Nach der Absicherung durch die Autobahnpolizei wurde der Unfallwagen von der FF Neunkirchen Stadt geborgen und verbracht.

Fotos: ED – Lechner