Do. Okt 28th, 2021

Am Samstagnachmittag (06.06.2015) ist es gegen 15:15 Uhr auf der L142 kurz vor dem Kreisverkehr Haderswörth / Bad Erlach zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Lenker kam mit seinem Fahrzeug aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und überschlug sich in weiterer Folge in ein Feld. Glücklicherweise wurde der Lenker nicht im total deformierten Unfallwagen eingeklemmt. Nach der medizinischen Erstversorgung wurde er mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Nach der polizeilichen Freigabe wurde das schwer beschädigte Unfallfahrzeug von den eingesetzten Feuerwehren mittels Kran geborgen und verbracht. Im Einsatz standen die Feuerwehren Haderswörth, Bad Erlach und Lanzenkirchen sowie die Polizei, ein RTW des ASBÖ Wiener Neustadt und First Responder.

Fotos: ED – Lechner