Di. Sep 28th, 2021

Zu einem Aufsehenerregenden Einsatz wurde am Freitagabend (08.05.2015) die BTF Neupack Hirschwang ins Höllental gerufen. Ein Pkw ist beim Parkplatz Kaiserbrunn aus noch unbekannter Ursache ins Rollen geraten. über eine ca. 6 Meter steil abfallende Böschung gerutscht und in weiterer Folge in die Schwarza gestürzt. Der Lenker musste nach der medizinischen Erstversorgung vom Roten Kreuz mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht werden. Die Beifahrerin blieb unverletzt.

Die anrückenden Einsatzorganisationen führten zu einer Menschenansammlung im Bereich des Einsatzortes. Rund 100 Privatpersonen beobachteten die Einsatztätigkeiten von allen möglichen Plätzen aus. Die Bergung des in der Schwarza befindlichen Pkws wurde mittels Seilwinde des Tanklöschfahrzeuges durchgeführt. Die scheinbar begeisterten Zuseher bedankten sich nach der erfolgreichen Fahrzeugbergung mit einem Applaus bei den Einsatzkräften.

Fotos: ED – Lechner