Do. Mrz 4th, 2021

Am 06.05.2015 wurde gegen 20:30 Uhr die FF Neunkirchen Stadt zu einem Verkehrsunfall auf die Kreuzung B17 / Schubertstraße alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache waren zwei PKW zusammengeprallt, wobei ein Fahrzeug auf den Gehsteig geschleudert wurde. Ein Auto konnte selbstständig vom Besitzer zur nächsten Parkfläche gefahren werden. Der zweite Wagen wurde mit dem Kran vom SRF geborgen und von der Einsatzstelle verbracht. Die Fahrbahn und der Gehsteig wurden von Scherben und Trümmerteilen gereinigt.

Fotos: ED – Ungersböck