Do. Mrz 4th, 2021

Am heutigen Donnerstag (07.05.2015) wurde die FF Steinakirchen / Forst zu einem Lkw Unfall auf die L97 im Bereich Zehetgrub alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache kam ein Lenker mit seinem Hängerzug ins schleudern. In Folge stürzte der Anhänger um, und kam auf der Seite zu liegen. Die Ladung (leere Plastikkisten) verteilten sich über die Fahrbahn und das angrenzende Feld. Mittels Kran des Unimog und einer Seilwinde des TLF wurde der umgestürzte Anhänger wieder aufgestellt. Verletzt wurde niemand. Neben der FF Steinakirchen stand die Strassenmeisterei sowie mehrere Streifen der Polizei im Einsatz.
Fotos: ED – König