Do. Mai 6th, 2021

Am Montagabend, den 6. April wurden die Wehren Melk und Spielberg-Pielach zur einer Fahrzeugbergung auf die B1 nach Spielberg alarmiert. Aus unbekannter Ursache kam ein PKW links von der Fahrbahn ab und überschlug sich in den Straßengraben. Das Fahrzeug blieb am Dach im Gebüsch und in Sträuchern hängen. Wie durch ein Wunder blieben beide Insassen unverletzt und konnten sich selbst aus dem am Dach liegenden, beschädigten KFZ befreien. Die Wehren übernahmen mittels Seilwinde und WLF die Fahrzeugbergung.

Fotos: ED – Steyrer