So. Apr 11th, 2021

Bericht ORF NÖ:

Ein schwerer Unfall mit einem Fahrschul-Lkw des Bundesheers hat sich am Donnerstag in Hainfeld (Bezirk Lilienfeld) ereignet. Der Lkw krachte mit einem Auto auf einer Kreuzung zusammen. Laut Polizei wurden sechs Personen zum Teil schwer verletzt. Der folgenschwere Unfall ereignete sich auf der Kreuzung. Als der Lkw nach links abbiegen wollte, fuhr das Auto auf den Lastkraftwagen auf. Die genaue Unfallursache steht derzeit noch nicht fest. Die Ermittlungen der Polizei laufen auf Hochtouren.

Laut Polizei wurden sechs Personen verletzt. Im Auto wurden vier Insassen teils schwer verletzt, zudem die zwei Fahrzeuginsassen des Bundesheer-Lkw. Die Verletzten wurden in die Krankenhäuser Lilienfeld und St. Pölten gebracht. Eine Frau musste aufgrund ihrer schweren Verletzungen vom Notarzthubschrauber ins Spital gebracht werden. Ebenso einer der insgesamt vier Soldaten, die sich auf der Ladefläche LKW aufhielten.

Fotos: ED – Pongracic