Sa. Jul 31st, 2021

Am Sonntag, den 22.3.2015 gegen 14:00 Uhr wurde die FF Hürm zu einer Fahrzeugbergung auf die L5279 kurz nach Sooß alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen, wurde die verletzte Person, welche sich noch im Pkw befand bereits von den Rettungskräften versorgt. Gemeinsam wurde die verletzte Person behutsam aus dem Fahrzeug befreit und mit Verletzungen unbestimmten Grades ins KH gebracht. Der beschädigte PKW wurde mittels Seilwinde wieder auf die Straße zurückgezogen und gesichert abgestellt.

Fotos: ED – Steyrer