Fr. Feb 26th, 2021

In den vergangenen Wochen übte ein Atemschutztrupp  der Feuerwehr Matzendorf  für das Atemschutzleistungsabzeichen in Silber.  Am 31.01.2015 war es dann so weit. Unter den wachsamen Augen der Bewerter absolvierte der Trupp  den Bewerb.

Die Ausbildungsprüfung Atemschutz teilt sich in vier Stationen:
Station 1: Ausrüsten
Station 2: Personensuche
Station 3: Löschangriff über Hindernisstrecke
Station 4: Geräteversorgung

Die Feuerwehr Matzendorf ist somit eine der wenigen  Feuerwehren  im Bezirk Wr. Neustadt die die Atemschutzleistungsprüfung in Silber absolvierte.
Der Atemschutztrupp bestand aus:

LM Markus Löffler, SB Matthias Mannsberger, BM Christoph Sahann und OFM Reinhard Resch

Das Kommando der Feuerwehr Matzendorf  gratuliert den Teilnehmern für ihre Leistungen.

Fotos und Text: FF Matzendorf