Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – A2 Seebenstein

NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – A2 Seebenstein

Gegen 8 Uhr ereignete sich am heutigen Sonntag (18.01.2015) ein spektakulärer Verkehrsunfall auf der Südautobahn (A2), Richtung Graz beim Knoten Seebenstein. Ein mit drei Personen besetzter Pkw kam aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und fuhr auf die ansteigende Leitschiene auf. Dadurch wurde der Pkw ausgehoben und schlitterte auf der Fahrbahn rund 150 Meter entlang. Der Pkw kam schlußendlich auf der Fahrerseite zu liegen. Die drei Insassen hatten unglaubliches Glück. Alle drei kamen mit dem Schrecken, bzw. trugen lediglich leichte Blessuren davon. Nach der Absicherung der Einsatzstelle wurde die Unfallstelle von der FF Neunkirchen Stadt geräumt. Für die Dauer der Bergung war die Überholspur frei befahrbar. Die beiden rechten Fahrstreifen mussten gesperrt werden.

Fotos: ED – Lechner

ebenfalls interessant

STMK/ Bez. HF: Schwerer Lkw Unfall auf der A2 im Wechselabschnitt

Gegen 10 Uhr ist es am Mittwochvormittag (11.11.2020) auf der A2 Richtung Graz im Wechselabschnitt ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen