Fr. Sep 24th, 2021

Am Freitag, den 9. Jänner 2015, wurde die Feuerwehr Horn um 12:59 Uhr zur Beseitigung einer Ölspur auf die LB 2 bei der Abfahrt nach Rosenburg alarmiert. Auf Grund eines technischen Defektes verlor ein Pkw Motoröl. Die Feuerwehr Horn rückte unter der Einsatzleitung von OBR Werner Loidolt mit 2 Fahrzeugen und 8 Mann zum Einsatz aus. Nach Absicherungsarbeiten konnte das ausgelaufene Öl gebunden werden und der Pkw in eine Fachfirma geschleppt werden. Der Einsatz war nach knapp 45 Minuten beendet.

Fotos: ED – Führer / Text: FF Horn