Startseite / 2014 (Seite 2)

Jährliches Archiv: 2014

Dezember, 2014

  • 22 Dezember

    NÖ/ Bez. WN: Schwerer VU – Weikersdorf Ri. Bad Fischau

    Gegen 00:15 Uhr wurden in der Nacht auf Montag (22.12.2014) die Feuerwehren Weikersdorf, Bad Fischau und Brunn an der Schneebergbahn, sowie der NAW Wiener Neustadt und ein RTW des ASBÖ zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, auf die Weikersdorfer Strasse (L137) zwischen Weikersdorf und Bad Fischau alarmiert. Aus noch ...

  • 21 Dezember

    NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – A2 Abfahrt Krumbach

    Gegen 23 Uhr ist es in der Nacht auf Sonntag (20 auf 21.12.2014) auf der A2 Richtung Graz, Abfahrt Krumbach zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden gekommen. Ein Lenker verlor bei der Abfahrt die Kontrolle über seinen Pkw und krachte frontal gegen ein Verkehrschild. Nach der Absicherung der Einsatzstelle und der ...

  • 20 Dezember

    NÖ/ Bez. NK: Brand im Landesklinikum Neunkirchen

    Am Freitagabend (19.12.2014) wurde die FF Neunkirchen Stadt sowie die Brandschutzgruppe Krankenhaus Neunkirchen zu einem Brandverdacht / starke Rauchentwicklung ins LKH Neunkirchen gerufen. Drei Fahrzeuge mit 19 Mann der FF Neunkirchen Stadt wurden zur Einsatzstelle entsandt. Beim Eintreffen der Feuerwehr, wurde bereits eine massive Rauchentwicklung wahrgenommen. Im Bereich der Spitalsküche ...

  • 20 Dezember

    NÖ/ Bez. NK: Klein Lkw Bergung – A2 Wechselabschnitt

    Um 8:30 Uhr wurde am heutigen Samstag (20.12.2014) die FF Aspang zu einer Autobahn Bergung auf die Südautobahn Richtung Wien im Wechselabschnitt gerufen. Der Lenker eines Klein Lkw, der sein Fahrzeug für eine Ruhepause in einer Pannenbucht abgestellt hat, ist laut eigenen Angaben im Schlaf am Schalthebel angestoßen und hat ...

  • 18 Dezember

    NÖ/ Bez. Melk: Brandverdacht – Löwenpark Melk

    Am 17. 12. noch während des Schadstoffeinsatzes auf der Donau, ging ein Notruf in der Baz Melk ein, das im Melker Einkaufszentrum Löwenpark deutlicher Brandgeruch in einem Bekleidungsgeschäft wahrzunehmen ist. Sofort wurde die Reservemannschaft der FF Melk sowie weitere Trupps von der Donau abgezogen und zum Einsatzort in Melk entsendet. ...

  • 18 Dezember

    NÖ/ Bez. Melk: Wieder Öltreiben auf der Donau

    Am Mittwoch, den 17. Dezember gegen 16:45 Uhr wurden die Wehren Melk und Spielberg-Pielach zu einem Öltreiben auf die Donau alarmiert. Zwischen Pöchlarn und Melk wurde ein Ölfilm auf dem Wasser bemerkt. Durch die Polizei konnten 3 Schiffe, welche stromaufwärts unterwegs waren, ausgeforscht werden, welche vielleicht für die Ursachenentstehung in ...

  • 18 Dezember

    NÖ/ Bez. BN: Lkw gegen Bahnunterführung in Baden Stadt

    Am Mittwochnachmittag 17.12.2014)ist es in Baden zu einem spektakulären Verkehrsunfall gekommen. In der Wienerstrasse x Bahnstrasse hat der Lenker eines Lkw die Höhe einer Bahnunterführung unterschätzt und ist unter dieser stecken geblieben. Die alarmierte FF Baden Stadt konnte das Schwerfahrzeug rasch aus der Unterführung befreien. Der Aufbau des Lkw wurde ...

  • 16 Dezember

    NÖ/ Bez. WN: Verkehrsunfall – B21 Markt Piesting

    Mit einem nagelneuen Mazda Q9 krachte in der Nacht zum 16. Dezember 2014 ein Autolenker auf der LB21 bei der östlichen Ortseinfahrt nach Markt Piesting gegen eine Verkehrsinsel. Zuerst musste der Richtungspfeil daran glauben, in Folge dann ein Lichtmast mit einer Doppelleuchte, der „volley“ übernommen wurde. Dieser Beleuchtungskörper befand sich ...

  • 14 Dezember

    NÖ/ Bez. Melk: Verkehrsunfall L5339 – Rosenfeld

    Am Sonntag den 14. Dezember gegen 8:30 Uhr wurden die Feuerwehren Melk und Spielberg-Pielach zu einer Fahrzeugbergung auf die L5339 kurz nach Rosenfeld alarmiert. Eine PKW Lenkerin ist mit ihrem Pkw aus unbekannten Grund links von der Fahrbahn abgekommen und blieb im Strassengraben stehen. Die Florianis entfernten die Bäume und ...

  • 14 Dezember

    NÖ/ Bez. BL: Schwerer Verkehrsunfall in Prellenkirchen

    Die FF Prellenkirchen wurde am Samstag, den 13. Dezember 2014 um 13:32 durch Florian NÖ zu einem Verkehrsunfall auf die Obere Hauptstrasse alarmiert. Aus unbekannter Ursache sind zwei Fahrzeuge im Ortsgebiet frontal zusammengestoßen, wobei eine Person schwer verletzt wurde. Durch einen zufällig anwesenden Arzt wurde eine Erstversorgung durchgeführt, und die ...

  • 14 Dezember

    NÖ/ Bez. BN: Pkw Brand in Leobersdorf

    Kurz vor Mitternacht wurde am in der Nacht auf Sonntag (13 auf 14.12.2014) die FF Leobersdorf zu einem Pkw Brand ins EKZ Leobersdorf alarmiert. Ein Lenker stellte seinen Pkw (Mercedes C-Klasse) am Parkplatz des EKZ ab um Bargeld an einem Geldausgabeautomaten zu beheben. Als er zu seinem Pkw zurück kam, ...

  • 13 Dezember

    NÖ/ Bez. NK: VU in Zöbern – Pkw im Bach

    Gegen 2:30 Uhr wurde die FF Zöbern in der Nacht auf Samstag (13.12.2014) zu einem Verkehrsunfall nach Zöbern – Hauptstrasse alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle, die nicht weit vom Feuerwehrhaus entfernt war, bot sich den Helfern ein nicht alltägliches Bild. Ein durchbrochenes Geländer samt massiven Stein – Stehern und ...

  • 13 Dezember

    NÖ/ Bez. NK: Lkw gegen Pkw – A2 Wechselabschnitt

    Gegen 21 Uhr ist es am Freitagnacht (12.12.2014) auf der Südautobahn (A2) im Wechselabschnitt zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Aus noch unbekannter Ursache musste ein mit zwei Personen besetzter Pkw auf der A2 Richtung Graz, zwischen Edlitz und Krumbach auf dem rechten Fahrstreifen halten (in diesem Bereich ist kein Pannenstreifen ...

  • 12 Dezember

    NÖ/ Bez. Melk: Verkehrsunfall – A1 Pöchlarn

    Um 00:41 wurden wir am 11.12.2014 mittels Pager zu einer Fahrzeugbergung auf die Autobahn A1 Richtungsfahrbahn Wien km87 alarmiert. Bei unserem eintreffen wurden 3 Lieferwagen am Pannenstreifen vorgefunden die aufgrund eines Auffahrunfall 2 Fahrzeuge so stark beschädigt wurden das diese nicht mehr fahrtauglich waren und 1 Fahrzeug sich nicht mehr ...

  • 12 Dezember

    NÖ/ Bez. BN: Dachstuhlbrand eines Nebengebäudes in St. Veit / Triesting

    In den frühen Morgenstunden des 12. Dezembers 2014 wurden die Feuerwehren St. Veit an der Triesting und Berndorf-Stadt zu einem ,,B2 (Brand der Alarmstufe 2 von 4) Dachstuhlbrand,, nach St. Veit an der Triesting alarmiert. Ein Hausbesitzer, der selbst bei der Feuerwehr ist, verständigte die freiwilligen Helfer, nachdem er beißenden ...

  • 11 Dezember

    NÖ/ Bez. NK: Betonmischer verliert volle Trommel bei Auffahrt S6 Seebenstein

    Zu einem spektakulären Verkehrsunfall ist es am heutigen Donnerstag (11.12.2014) gegen 8 Uhr auf der Semmering Schnellstrasse (S6) bei der Auffahrt Seebenstein gekommen. Aus noch unbekannter Ursache löste sich während der Auffahrt auf die S6 die vollbeladene Mischertrommel eines Betonmischers. Folglich stürzte die Trommel auf die Fahrbahn und kam auf ...

  • 10 Dezember

    NÖ/ Bez. Melk: Höchste Alarmstufe B4 bei Brand in der Gde. Hürm

    Am Mittwoch, den 10.12.2014 gegen 17:45 Uhr wurden die Feuerwehren Hürm, Inning, Bischofstetten und Kilb zu einem B3 Dachstuhlbrand nach Schlatzendorf (Gemeinde Hürm) alarmiert. Aus unbekannten Grund ist auf einem Heuboden Feuer ausgebrochen. Als der erste Atemschutztrupp das Brandobjekt betrat, konnte eine dichte Rauchentwicklung sowie mehrere Glutnester über den ganzen ...

  • 10 Dezember

    NÖ/ Bez. BN: Spektakulärer Lkw Unfall auf der A2 bei Baden

    Gegen 8 Uhr wurde die FF Baden Leesdorf am heutigen Mittwoch (10.12.2014) zu einem Lkw Unfall auf die Südautobahn (A2) Richtung Graz alarmiert. Kurz nach der Auffahrt Baden ist es aus noch unbekannter Ursache zu einer Kollision zweier Lkws gekommem, wobei der Lkw mit dem Tieflader so vom zweiten Schwerfahrzeug ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen