Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. BN: Lkw gegen Bahnunterführung in Baden Stadt

NÖ/ Bez. BN: Lkw gegen Bahnunterführung in Baden Stadt

Am Mittwochnachmittag 17.12.2014)ist es in Baden zu einem spektakulären Verkehrsunfall gekommen. In der Wienerstrasse x Bahnstrasse hat der Lenker eines Lkw die Höhe einer Bahnunterführung unterschätzt und ist unter dieser stecken geblieben. Die alarmierte FF Baden Stadt konnte das Schwerfahrzeug rasch aus der Unterführung befreien. Der Aufbau des Lkw wurde schwer beschädigt. Mittels einem Kran der Feuerwehr mussten Teile abgetragen werden.

Da unklar war, ob die Bahnunterführung Schäden davongetragen hat, wurde die Südbahn vorübergehend eingestellt.

Fotos: ED / Pongracic Dominik

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. AM: Wohnungsbrand in Amstetten

Kurz vor 19 Uhr wurden die Feuerwehren Amstetten und Preinsbach zu einem Wohnungsbrand nach Amstetten ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen