Fr. Jun 25th, 2021

Am Mittwochnachmittag 17.12.2014)ist es in Baden zu einem spektakulären Verkehrsunfall gekommen. In der Wienerstrasse x Bahnstrasse hat der Lenker eines Lkw die Höhe einer Bahnunterführung unterschätzt und ist unter dieser stecken geblieben. Die alarmierte FF Baden Stadt konnte das Schwerfahrzeug rasch aus der Unterführung befreien. Der Aufbau des Lkw wurde schwer beschädigt. Mittels einem Kran der Feuerwehr mussten Teile abgetragen werden.

Da unklar war, ob die Bahnunterführung Schäden davongetragen hat, wurde die Südbahn vorübergehend eingestellt.

Fotos: ED / Pongracic Dominik