Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall zwischen Kirchberg und Feistritz am Wechsel

NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall zwischen Kirchberg und Feistritz am Wechsel

Gegen 1 Uhr wurde in der Nacht auf Freitag (21.11.2014) die FF Kirchberg am Wechsel zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf die L134, zwischen Kirchberg und Feistritz alarmiert. Ein Lenker kam mit seinem Pkw aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und stürzte in den Strassengraben. Er blieb glücklicherweise unverletzt. Nach der polizeilichen Freigabe wurde der Unfallwagen von der FF Kirchberg am Wechsel mittels Seilwinde aus dem Graben geborgen. Für die Seilwindenbergung musste die L134 kurzzeitig gesperrt werden.

 

Fotos und Text: ED

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. MD: 12 erfolgreiche Teilnehmer beim Staplerkurs

Im Mai 2019 hatte die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Maria Enzersdorf die Möglichkeit im Feuerwehrhaus ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen