Mi. Okt 20th, 2021

Gegen 13:30 Uhr ist es heute Montag (20.10.2014) auf der LB45 im Bereich Schloss Grafenegg zu einem Lkw Unfall gekommen. Aus noch unbekannter Ursache kam ein Lkw von der Fahrbahn ab, und kam folglich im Graben, auf einer Böschung auf der Seite zu liegen. Die Feuerwehren Grafenwörth, Kamp, Haitzendorf und Etsdorf sowie ein NAH, ein NAW und ein RTW wurden zur Unfallstelle entsandt. Der Lenker, der sich noch im Führerhaus befand, wurde nach der Befreiung durch die Einsatzkräfte mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Notarzthubschrauber ins Krankenhaus St. Pölten geflogen. Die Bergung des Schwerfahrzeuges wurde von einem privaten Bergeunternehmen durchgeführt.

Fotos und Text: Einsatzdoku