Mi. Okt 20th, 2021

Am Montag, den 29.9.2014 gegen 16:30 Uhr wurden die Wehren Melk und Spielberg-Pielach zu einem Verkehrsunfall in Melk alarmiert. Aus unbekannten Grund krachten auf der neuen Umfahrungsstrasse 2 Fahrzeuge ineinander. Eine Person wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem RTW Melk ins Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehren übernahmen die Bergung eines PKW, der andere wurde durch ein privates Abschleppunternehmen verbracht. Anschließend wurde noch die Strasse gereinigt. Nach ca. 1 Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Fotos und Text: Einsatzdoku