Startseite / Einsatz / STMK/ Bez. MZ: Nächtlicher Verkehrsunfall auf der S6

STMK/ Bez. MZ: Nächtlicher Verkehrsunfall auf der S6

Am Mittwoch, 10.09.2014 um 01.40 Uhr wurden die Feuerwehren Spital und Steinhaus zu einem Verkehrsunfall auf die S6 im Tunnel Spital in Fahrtrichtung Bruck/Mur alarmiert. Aus unbekannter Ursache touchierte ein PKW der Marke VW die Tunnelwand und kam schwer beschädigt auf Höhe einer Tunnelnische zum Stehen.

Der Fahrzeuglenker, welcher von den eingesetzten Feuerwehrkräften erstversorgt wurde, musste vom Notarztwagen Mürzzuschlag mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Seitens der beiden Feuerwehren Spital und Steinhaus wurde weiters ein Brandschutz aufgebaut und Aufräumungsarbeiten in Zusammenarbeit mit der ASFINAG durchgeführt, sowie nach der Unfallaufnahme durch die Autobahnpolizei das Fahrzeug aus dem Tunnel verbracht.

Fotos und Text: BFVMZ / FF Spital a.S.

ebenfalls interessant

NÖ / Bez. NK: B54 SEEBENSTEIN – Pkw gegen Pkw

Am Sonntagabend (01.12.2019) wurde die Freiwillige Feuerwehr Seebenstein zu einem Verkehrsunfall auf die B54, Kreuzung ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen