Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. BN: Schwerer LKW Auffahrunfall auf der A2 – Triestingtal

NÖ/ Bez. BN: Schwerer LKW Auffahrunfall auf der A2 – Triestingtal

Gegen 21:30 Uhr wurde in der Nacht auf Freitag (05.09.2014) die FF Leobersdorf zu einem schweren Lkw Unfall mit Menschenrettung auf die Südautobahn (A2) Richtung Graz, zwischen Leobersdorf und Wöllersdorf alarmiert. Kurz nach dem Rastplatz Triestingtal kam es zu einem Auffahrunfall zweier Lkws. Durch den heftigen Aufprall, wurde das Führerhaus des hinteren Sattelschleppers massiv deformiert. Der alarmierte Notarzt konnte nur mehr den Tod des eingeklemmten Lenkers feststellen. Die beiden Insassen des vorderen Lkws erlitten einen Schock, und wurden vom Rettungsdienst ins Landesklinikum Wiener Neustadt eingeliefert.

Für die Bergungsarbeiten musste das 50to Kranfahrzeug, das bei der FF Wiener Neustadt stationiert ist vom Einsatzleiter nachgefordert werden. Mittels 50to Kran wurde die Zugmaschine auf einen Tieflader einer privaten Abschleppfirma gehoben und in weiterer Folge verbracht. Der vordere Sattelschlepper musste ebenfalls von den Einsatzkräften entfernt werden. Für die Dauer der Kranbergung musste die A2 Richtung Graz komplett gesperrt werden. Eine Umleitung wurde eingerichtet. Davor wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Nachdem die Schwerfahrzeuge von der Einsatzstelle verbracht waren, musste von den Einsatzkräften die Fahrbahn gereinigt werden. Hierfür wurde auch eine Kehrmaschine eingesetzt. Der Einsatz konnte nach rund 6,5 Stunden beendet werden.

Fotos und Text: Einsatzdoku

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall in Enzenreith

Bericht der Landespolizeidirektion NÖ: Ein 84-Jähriger aus dem Bezirk Neunkirchen lenkte am 20. September 2020, ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen