Do. Feb 25th, 2021

Um 20:37 Uhr wurde am Freitagabend (15.08.2014) die FF Aspang zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf die Südautobahn (A2) im Wechselabschnitt gerufen. Ein Lenker verlor auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über seinen Pkw und krachte gegen die Leitschiene. Der Pkw kam entgegen der Fahrtrichtung zwischen Pannenstreifen und erster Fahrspur zum Stillstand. Nach der Absicherung der Einsatzstelle wurde das im Frontbereich schwer beschädigte Unfallfahrzeug mittels Kran des WLF geborgen und auf dem nächsten Parkplatz gesichert abgestellt. Der Lenker kam mit dem Schrecken davon.

Fotos und Text: Einsatzdoku