Mo. Aug 2nd, 2021

Gegen 9:45 Uhr ereignete sich am heutigen Dienstag (12.08.2014) ein spektakulärer Verkehrsunfall auf der Hocheggerstrasse, Höhe PVA Hochegg. Aus noch unbekannter Ursache kam eine Lenkerin mit ihrem Fahrzeug von der regennassen Fahrbahn ab und fuhr auf die Böschung auf, worauf der Pkw umstürzte und auf der Seite zu liegen kam. Die Lenkerin wurde vom Roten Kreuz zur genaueren Untersuchung ins Landesklinikum Neunkirchen gebracht. Nach der polizeilichen Freigabe wurden die Bergungsarbeiten von den Feuerwehren Hochegg und Grimmenstein Markt durchgeführt. Die Hocheggerstrasse musste kurzfristig gesperrt werden.

Fotos und Text: Einsatzdoku.at