Do. Jul 29th, 2021

Nach dem Verkehrsunfall mit 2 Fahrzeugen von heute Früh (12.08.2014) ereigneten sich am Nachmittag drei weitere Verkehrsunfälle auf der Südautobahn im Wechselabschnitt. Alle drei Unfälle ereigneten sich auf dem Streckenabschnitt zwischen Zöbern und Krumbach. Bei allen drei Unfällen kamen Lenker mit ihren Fahrzeugen auf der regennassen Fahrbahn ins schleudern und prallten folglich gegen die Leitschiene. Eine Person wurde vom Roten Kreuz ins Krankenhaus gebracht. Die Fahrzeugbergungen wurden zwei mal von der FF Aspang durchgeführt. Das dritte Unfallfahrzeug wurde vom ÖAMTC verbracht.

Fotos und Text: Einsatzdoku