Sa. Dez 4th, 2021

In den Morgenstunden wurde die FF Schwarzau i. Gebirge zu einer Fahrzeugbergung in die Gegend gerufen. Aus unbekannter Ursache kam ein mit vier Personen besetzter PKW auf der regennassen Fahrbahn ins schleudern und prallte in weiterer Folge gegen einen Baum. Mittels Seilwinde wurde das Fahrzeug geborgen und auf einen nahen Parkplatz gesichert abgestellt. Die FF Schwarzau i. Gebirge stand mit 10 Mann und 2 Fahrzeugen im Einsatz.

 

Fotos und Text: Einsatzdoku – FF Schwarzau im Gebirge