Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Pkw gegen Baum in Pitten

NÖ/ Bez. NK: Pkw gegen Baum in Pitten

Kurz vor 10 Uhr kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einem spektakulären Verkehrsunfall im Ortskern von Pitten, auf der Oberen Feldstraße auf Höhe des Schlossbades Pitten.

Ein Fahrzeuglenker verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte frontal in einen Baum. Nach Freigabe durch die Polizei wurde das Fahrzeug von der FF Pitten entfernt und auf Befehl des anwesenden Herrn Bürgermeisters der Baum, wegen Gefahr in Verzug, gefällt. Nach einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden. Der Lenker kam mit dem Schrecken davon.

Fotos und Text: FF Pitten

ebenfalls interessant

STMK/ Bez. HF: Schwerer Lkw Unfall auf der A2 im Wechselabschnitt

Gegen 10 Uhr ist es am Mittwochvormittag (11.11.2020) auf der A2 Richtung Graz im Wechselabschnitt ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen