Mi. Jul 28th, 2021

Aufgrund der intensiven Niederschläge, die seit den Nachtstunden über dem Bezirk Neunkirchen niedergehen, wurde am heutigen Montag gegen 12:40 Uhr der Hochwasservoralarm (Pegelstand 170cm) und kurze Zeit später der Hochwasseralarm (Pegelstand 183cm) für die Pitten ausgelöst.

Gemäß Alarmplan wurden sämtliche Feuerwehren entlang der Pitten alarmiert, um die Pegel zu kontrollieren und Kontrollfahrten durchzuführen. Momentan ist die Pitten gleichbleibend. Die Feuerwehren bleiben in Alarmbereitschaft.

In Edlitz musste die Feuerwehr ausrücken, da ein kleinerer Bach aufgrund einer Verklausung über die Ufer trat und die B55 überflutete. Mittels Schanzwerkzeug und Bagger wurde die Verklausung gelöst.

In Ternitz Pottschach ist aktuell die Feuerwehr damit beschäftigt einen Keller auszupumpen.

Insgesamt standen, bzw. stehen 10 Feuerwehren im Unwettereinsatz. Mittlerweile (Stand: 15:15) sind die Pegel fallend!

Fotos und Text: Einsatzdoku